Home>Fachkreise>Allotransplantate bestellen

Allotransplantate bestellen

Zellfreie Allotransplantate bestellen

Gewebespenden sind ein rares Gut. Zellfreie Allotransplantate sollten mindestens drei Monate vor dem geplanten Operationstermin bestellt werden, um die Spende und die Allokation eines geeigneten Allotransplantats durch die kooperierende Gewebebank und die Dezellularisierung durch corlife zu ermöglichen.

Leider gibt es kein einheitliches Verfahren für die Bestellung. Das ist in Gesetzen der Mitgliedstaaten und in den Statuten kooperierender Entnahmeeinrichtungen begründet. Bitte wenden Sie sich an Ihre Gewebeeinrichtung, an die DGFG, an die EHB oder direkt an corlife. Nachdem Ihr Auftrag angenommen wurde, werden die Gewebeeinrichtung und die corlife den weiteren Ablauf direkt untereinander abstimmen. Sie werden über den Fortgang informiert.

Bitte wenden Sie Sich an tissue@corlife.eu, oder an +49 511 563 539 40 wenn Sie Fragen zum Bestellprozess haben.

Corlife

Corlife erhält in geringem Umfang Gewebespenden, die sie selbständig zuordnen darf. Dieser Lagerbestand kann bei kurzfristigen Anfragen helfen. Bitte wenden Sie sich an tissue@corlife.eu.

Deutsche Gesellschaft für Gewebetransplantation gGmbH, Hannover (DGFG)

Die DGFG ist die mit Abstand größte deutsche Gewebebank, die Allotransplantate zur Verfügung stellen kann. Bitte richten Sie Ihren Wunsch nach einem zellfreien Allotransplantat an vs@gewebenetzwerk.de.

European Homograft Bank, Brussels (EHB)

Die EHB ist eine sehr aktive und hoch angesehene Gewebeeinrichtung in Belgien. Die EHB ermöglicht die Online-Bestellung von zellfreien Allotransplantaten.
Online-Bestellung
Bei dringenden Anfragen kontaktieren Sie die EHB bitte telefonisch:
+32 2 225 94 51 oder +32 475 51 99 32.

Verwandte Themen